FOLLOW THE WIND

Name: Segelenergie
Auftrag: dem Wind folgen und aus ihm konstant Energie ernten
Umsetzung: Energieschiff, das Wind- und Wasserkraft kombiniert und speichert
Ziel: Erneuerbaren Kraftstoff nachhaltig bereitstellen

Ziel des neuen Konzepts „Segelenergie“ ist es, die am Meer verfügbare Windenergie zu nutzen und diese in eine speicherbare und flexible Energieform zu bringen.

Ein Schiff wird durch ein Segelsystem in Bewegung versetzt. Einen Teil dieser Bewegungsenergie des Schiffes wandelt eine Turbine im Wasser in Strom um. Diese Turbine wird am Schiff befestigt. Sie besteht aus einer Strömungsmaschine (Rotor oder Propeller), die einen Generator zur Stromerzeugung antreibt. Der Strom wird zusammen mit Wasser und CO2 durch eine elektrochemische Umwandlung (Power-to-Gas, Power-to-Liquid) in eine speicherbare Energieform gebracht.

Mit diesen „Energieschiffen“ kann das große Windpotential auf dem Meer konstantgeerntet“ und erneuerbare Kraftstoffe mit hoher Energiedichte nachhaltig gewonnen werden: Wasserstoff, Methan (Erdgas), Methanol und langfristig auch Diesel und Flugbenzin.

Die Vorzüge von Segelenergie liegen auf der Hand:

  • Erschließung eines großen ungenutzten Potentials erneuerbarer Energie und damit aktiver Beitrag zum Klimaschutz, Schonung knapper Ressourcen und Reduktion der Importabhängigkeit von fossiler Energie,
  • Kombination bekannter Technologien minimiert Risiken,
  • Nutzung vorhandener Infrastruktur und Fahrzeugtechnologie,
  • keine Konkurrenz zu Nahrung und Futter,
  • fast kein Einfluss auf das Landschaftsbild,
  • kein „Not in my backyard“ und damit vergleichbar geringe Akzeptanzprobleme,
  • Impuls für den Schiffbau & Green Ships schafft Perspektiven für neue Arbeitsplätze und Wertschöpfung in der marinen Wirtschaft und dem Maschinen- und Anlagenbau.

Konzept kennenlernen

Wind ist eine der größten erneuerbaren Energiequellen. Dennoch sind große Windpotentiale bisher unerschlossen, da sie sich in entfernten Regionen befinden – insbesondere über Meeresflächen. Das Konzept Segelenergie nutzt diese Ressourcen für unsere Energieversorgung.

Erfahre mehr...

Welches Potential hat diese Technologie? Durch eine ausgetüftelte Routenoptimierung können wir ganzjährig die Bereiche mit den idealen Windgeschwindigkeiten – nicht zu schwach, aber auch nicht zu stark – nutzen & „Grundlast“ Wind abgreifen: follow the wind!

Erfahre mehr...

Bei einem neuen Konzept tauchen immer viele Fragen auf. Hier geht’s zu unserem FAQs, die ständig erweitert werden – gerne auch mit Antworten auf Ihre Fragen.

Erfahre mehr...

Der Energiehunger der Welt ist groß, Effizienz das Gebot der Stunde. Gleichzeitig verursacht die Schifffahrt viele Emissionen und der Schiffbau braucht eine Zukunftsperspektive. Was uns bewegt und was wir der Segelenergie zutrauen.

Erfahre mehr...